Powder / Pulver

Ein Pulver ist ein trockener loser Feststoff welcher aus einer großen Anzahl von sehr feinen Partikeln besteht. Als Pulver im Allgemeinen ist also ein sehr fein gemahlener trockener Feststoff zu bezeichnen. Pulver ist eine Unterklasse körniger Materialien wie Sand, Kies und anderes Schüttgut. Der Begriff Pulver, wird dabei oftmals verwendet um spezielle Klassen von Schüttgut gegenüber anderer granularer Materialien abzugrenzen. Pulver weist im Gegensatz zu einem gröberen Feststoff die Tendenz zur Klumpenbildung auf. Diese Tendenz zur Klumpung hängt mit der Van der Waals Kraft zusammen. Diese Kraft beschreibt eine relativ schwache Wechselwirkung zwischen Atomen und Molekülen. Jene Kraft wirkt auch auf gröbere Stoffe, jedoch ist bei diesen ihr Eigengewicht sowie die Trägheit der einzelnen Körner viel größer als die Wirkung der Van der Waals Kraft. Dadurch wird diese Kraft überlagert, kommt somit nicht zum Tragen und verursacht bei gröberen Materialien deshalb keine Verklumpung außer diese werden feucht. Wird loses Pulver geschüttelt oder gekippt erkennt man eher Eigenschaften einer Flüssigkeit als die eines Feststoffes. Es kann aber auch komprimiert und als fester Stoff vorliegen, zum Beispiel in Form von Tabletten.

Die sogenannte Schüttdichte von Pulver hat somit ein sehr weites Spektrum im Gegensatz zu gröberen Materialien, wie zum Beispiel Sand, dieser kann nicht über solch großen Bereich in seiner Schüttdichte variieren. Pulver findet man in vielen Produkten des täglichen Lebens vorzugsweise jedoch in Produkten der Kosmetikindustrie, Papier- und Zellstoffindustrie, Farben- und Pharmaindustrie sowie Baustoffindustrie. In diesen Bereichen dient Pulver je nach Anforderung zu den verschiedensten Zwecken. In der Kosmetik als Trägermedium für Wirkstoffe bzw. zur Mattierung, als Beigabe zu Baustoffen oder als Mattierungsmittel bei Farben. In Form gepresstes Pulver findet im Besonderen in der Pharmaindustrie bei der Herstellung von Tabletten seine Anwendung. Hier wird der Wirkstoff auf das Pulver appliziert umso bei der Einnahme einer Tablette den Wirkstoff zu transportieren.

Unser MK-10 bedient sich ebenfalls des Trägermediums Pulver, bei diesem Spraytyp ist der OC-Wirkstoff auch auf Pulver appliziert und wird somit ausgebracht.

OC-Pulver vor der Abfüllung

OC-Pulver vor der Abfüllung